PORTER – Recording „Genosha“, Drums & Bass im Goldsound Studio

Bildschirmfoto 2017-01-31 um 16.24.21

PORTER – Recording „Genosha“, Drums & Bass im Goldsound Studio:

 

Es hat begonnen – das Ding wird Wirklichkeit!

Am 20. Januar waren wir für 3 Tage zu Gast im Hagener GOLDSOUND-Studio von Martin Werner. An drei intensiven Tagen in diesem großartigen Studio haben Markus und Volker Schlagzeug und Bass auf die Spuren geprügelt. Unterstützt von unseren Produzenten Lars Schlüter und Massimo Sarti von der befreundeten Band The Flaw und Martin Werner vom Goldsound, haben wir hier den Grundstein gelegt für das kommende Album „GENOSHA“.

Am 4. Februar geht´s im fabulösen GOLDSOUND weiter mit Lars und den ersten Gitarrenspuren.

In wenigen Tagen geht es los mit dem Crowdfunding auf Startnext.de und Ihr könnt als SupPORTER Teil des Albums werden!

Der BLOGPOST zum Video:
http://blogvogel-derherrgott.blogspot…

———-
P.S.: In ein paar Tagen starten wir via Startnext.de das Crowdfunding für GENOSHA. Ihr alle könnt somit ein SupPORTER – also ein Teil des Projektes – werden. Wir wären wahnsinnig stolz, wenn Ihr uns dabei helfen würdet, GENOSHA wahr werden zu lassen. Wir informieren Euch in Kürze über die Details.

Mehr über PORTER hier >>>
Facebook 
Twitter
YouTube
Pinterest
Instagram
Tumblr
Soundcloud
YOUTUBE:

 

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailfacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

2 Gedanken zu “PORTER – Recording „Genosha“, Drums & Bass im Goldsound Studio

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *