Eine Neujahreswasserstandsmeldung

PORTER 2017

Frohes Neues, Ihr Lieben!

2017, ein für uns als Band äußerst „auf- und abendes“ Jahr, hat seine Pforten der linear wahrgenommenen Zeit geschlossen. Vor einem Jahr noch voller Tatendrang und riesigem Optimismus, was unser neues Album „GENOSHA“ angeht, und – dank Euch großartigen Menschen dort draußen – erfolgreich abgeschlossenem Crowdfunding, hat uns Christians temporärer Stimmverlust dann doch arg zurück geworfen und wenn wir ehrlich sind durchaus etwas frustriert hinterlassen.

Aber die Zeit die Wunden zu lecken ist vorbei. Es gilt nach vorne zu schauen. Christian hat tolle medizinische und phonetische Hilfe für seine Stimme und macht echte Fortschritte. Und ungeachtet der Tatsache, dass wir natürlich den SupPortern des Crowdfundings, die als Dankeschöns das neue Album „GENOSHA“ als CD gewählt haben, erst nach dessen Fertigstellung zukommen lassen können, werden wir nun nach und nach alle Dankeschöns abarbeiten, die nicht unmittelbar mit der Musik zu tun haben. Also T-Shirts, signierte Sticks oder Crashbecken, die täglichen Motivations-Nachrichten etc.

Ich möchte Euch vielmals um Entschuldigung bitten, dass wir uns durchaus ein paar Monate haben hängen lassen und Euch auch noch einmal dafür um Verständnis bitten, dass wir den Gesang zu „GENOSHA“ erst aufnehmen werden, wenn das alles wieder ohne weitere Gefahr für Christians Stimme möglich ist. Nichtsdestotrotz werden wir schon bald die weiteren musikalischen Arbeiten zum Album weder aufnehmen.

Vielen Dank für Euer grenzenloses Verständnis und den tollen Support!

Eure Markus 

—–
Mehr von uns auf:

YOUTUBE
Facebook
Soundcloud
Backstage
Twitter
Pressenreviews
Tumblr
Bandcamp
T-Shirts
My Own Music

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailfacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Ein Gedanke zu “Eine Neujahreswasserstandsmeldung

  1. Auch wenn es natürlich für uns Fans schade ist, dass wir noch ein wenig länger warten müssen auf unsere musikalischen Belohnungen, ist es viel wichtiger, dass Christian in Ruhe wieder genesen kann. Also: liebe Grüße und eine Portion Kraft, auf dass Christian erstmal wieder gesund wird!!
    Und der ganzen Band einen guten Start ins neue Jahr, auf dass euch alles Gelinge möge, was ihr euch vorgenommen habt!!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *